LUST AUF LEBEN Hausbesuchspraxis für Coaching, Psychotherapie und Stressprävention
LUST AUF LEBENHausbesuchspraxis für Coaching, Psychotherapie und Stressprävention   

Was ist eine spezifische Phobie?

Eine Spezifische Phobie bezeichnet eine Angst, die auf spezifische Auslöser oder Situationen bezogen ist.

 Die häufigsten spezifischen Phobien sind:

  • Tierphobien (z.B. Spinnen, Schlangen, Insekten, Hunden, Katzen, Vögel)

  • Prüfungsangst

  • Angst vor Zahnarztbehandlungen

  • Angst vor dem Autofahren

  • Flugangst

  • Angst eine Krankheit zu bekommen

  • Angst im tiefen Wasser zu schwimmen

  • Angst in der Dunkelheit

 

Die Befürchtungen der Betroffenen bei spezifischen Phobie ist w.o. auf (reale oder angenommene) Bedrohungen durch die Objekte oder die Situationen selbst gekennzeichnet, wie z.B. die Angst vor einem Hundebiss, Flugzeugabsturz etc. Im Gegensatz zu den nicht-pathologischen Ängsten sind die Befürchtungen der Betroffenen und/oder die vermuteten Konsequenzen oft überhöht und werden als sehr bedrohlich erlebt.

 

 

 

 

Hier finden Sie mich

Birgit Radermacher, Heilpraktikerin (Psychotherapie),

Hausbesuchspraxis für Coaching, Psychotherapie und Stressprävention

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +049 0241 1893938+049 0241 1893938 oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Newsletter abonnieren

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Lust Auf Leben